One Two
Sie sind hier: Startseite Forschung Verfahrenstechnik in der Tierischen Erzeugung

Leitbild Tierhaltungstechnik 2017

Prof. Dr. agr. habil. Wolfgang Büscher

Büscher_Portrait_2012

Die 'Verfahrenstechnik der Tierischen Erzeugung' kann synonym mit dem Begriff der 'Tierhaltungstechnik' beschrieben werden. Die Systemgrenzen der Themen in Forschung und Lehre lassen sich von der Versorgungstechnik (mit Futter, Wasser, Luft) bis zur umweltgerechten Verwertungstechnik der Reststoffe (insbesondere Stallmist und Abluft) fassen. Im Zentrum technischer Entwicklungen stehen die Aspekte des Tierwohls in den Funktionsbereichen ‚Liegen‘, ‚Laufen‘, ‚Fressen‘ und der Produktgewinnung (z. B. beim ‚Melken‘). Technischer Fortschritt im Sinne des Lehrstuhls ist neben der Arbeitserleichterung, der effektive Ressourceneinsatz und die Minderung von Umweltbelastungen. Da die Lehraufgaben einen hohen Stellenwert haben, ist ein Kennzeichen der Vorlesungen im Hauptstudium, dass die Ergebnisse aktueller Forschungsprojekte zeitnah in die Vorlesungen mit einbezogen werden. Die Anwendungen moderner Elektronik (Precision Lifestock Farming) sind ebenfalls wichtige Bestandteile von Forschung und Lehre.

Am Lehrstuhl von Prof. W. Büscher werden schwerpunktmäßig drei Forschungsbereiche bearbeitet:

  • Tierwohl-Optimierung (Gewohnheiten, Fitness- und Gesundheitsparameter); 
  • Schadgase und Partikel in der Stallluft, deren Emissions-Quellstärken und Minderungsmaßnahmen;
  • die langzeitstabile Konservierung von Grundfutter und Biogassubstraten.  

 

 

                                                                                          Prof. Dr. agr. Wolfgang Büscher

Projekte                         

 

Laufende Projekte

Abgeschlossene Projekte

 

2014_Eurotier Aus unserer Forschung    

          

Veröffentlichungen (publications) 

Vorträge (lectures)

Dissertationen (dissertations)



                                                                                                    

                                                                                                             

Artikelaktionen