One Two
    Institut für Landtechnik

Nußallee 5
D-53115 Bonn

Telefon
+49-228-73 2395
Fax
+49-228-73 2596

eMail
landtechnik@uni-bonn.de

Anfahrt

Sie erreichen uns via

> Bus und Bahn

> PKW

 
Sie sind hier: Startseite Forschung Haushalts- und Verfahrenstechnik alle Projekte Energy using Product Directive (EuP) - study lot 13 (refrigerator) and lot 14 (wet)

Energy using Product Directive (EuP) - study lot 13 (refrigerator) and lot 14 (wet)

EuP, Waschmaschine, Geschirrspüler, Kühlschrank, Gefrierschrank, Gefriertruhe, Verbraucher, Energie, Standby, Wasser

PROJEKTBESCHREIBUNG

Die im Juli 2005 erschienene EuP-Rahmenrichtlinie (2005/32/EC - Directive for energy using products) hat zum Ziel, eine Ressourcen schonende, insbesondere energieeffiziente, Produktgestaltung durch geeignete politische Instrumente zu unterstützen. Durch eine Harmonisierung der rechtlichen Rahmenbedingungen sollen Wettbewerbsverzerrungen innerhalb der EU vermieden und die Umweltwirkungen energiebetriebener Produkte reduziert werden.
Im Rahmen von Vorbereitungsstudien werden die Grundlage für die zu definierenden Durchführungsmaßnahmen erarbeitet.
Die Sektion Haushaltstechnik ist über ISIS mit der Erarbeitung der Kapitel 2.3 (Market trends) und Kapitel 3 (Consumer behaviour) für Kühl- und Gefriergeräte (Lot 13) und Waschmaschinen und Geschirrspüler (Lot 14) beauftragt.

PROJEKTGRUPPE

PUBLIKATIONEN

PROJEKTFÖRDERUNG

ISIS - Istituto di Studi per l'Integrazione dei Sistemi

Deutsche Directorate-General for Energy and Transport

Zugeordnete Kategorie(n): , ,
Artikelaktionen
Benutzerspezifische Werkzeuge