One Two
Prof. McCool replaces Prof. Schulze Lammers

Since 1st February 2019, the Chair of 'Agricultural Engineering and Robotics' has been occupied by Prof. Chris McCool (from Brisbane/Australia). Prof. McCool replaces Prof. Schulze Lammers, who will be retired on 15 March 2019.

    Institut für Landtechnik

Nußallee 5
D-53115 Bonn

Telefon
+49-228-73 2395
Fax
+49-228-73 2596

eMail
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Location

Reach us by

> Car or

> Public Transport

 
Sie sind hier: Startseite Forschung Agrartechnik und - Robotik NILE – Entwicklung eines neuen Bewässerungssystems zur Optimierten Nutzung von Wasser in der Landwirtschaft

NILE – Entwicklung eines neuen Bewässerungssystems zur Optimierten Nutzung von Wasser in der Landwirtschaft


PROJEKTBESCHREIBUNG

Zur Steigerung der Wassereffizienz soll ein patentiertes Bewässerungsverfahren in  Reihen-Dauerkulturen wie Wein eingesetzt werden. Das Patent beruht darauf, dass eine Unterflurbewässerung reihennah installiert wird und mit ausgewählten Präparaten, die zur Wasserspeicherung befähigt sind, umhüllt wird.
Im Institut für Landtechnik der Universität Bonn wird hierzu eine geeignete Verlege- und Applikationstechnik entwickelt.


PROJEKTGRUPPE


PROJEKTFöRDERUNG

Eurostars (EU-Förderprogramm im Rahmen der europäischen Forschungsinitiative EUREKA)


PROJEKTPARTNER

  • Hydrip GmbH, Österreich
  • Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz (INRES), Abteilung Pflanzenernährung, Universität Bonn
  • Dröppelmann Agrartechnik, Geldern 
  • Deutsches Institut für Kautschuktechologie e.V.(DIK), Hannover
  • Centro de Estudos, Informacao e Formacao para o Ambiente (Ceifa), Portugal 
  • Centro Operativo e de Tecnologia de Regadio (COTR), Portugal
  • Associacao dos Produtores Agrícolas da Sobrena (APAS), Portugal

 





Artikelaktionen