One Two
    Institut für Landtechnik

Nußallee 5
D-53115 Bonn

Telefon
+49-228-73 2395
Fax
+49-228-73 2596

eMail
landtechnik@uni-bonn.de

Anfahrt

Sie erreichen uns via

> Bus und Bahn

> PKW

 
Sie sind hier: Startseite Förderverein C.-H.-Dencker-Ehrennadel Preisträger 2000

Dr. Hans-Hasso Bertram

Dr. Hans-Hasso BertramHerr Dr. Hans Hasso Bertram wurde am 07.06.1936 in Osterode geboren und hat sich bereits in seinem Studium der Agrarwissen­schaften in Bonn intensiv für landtechnische Prob­leme interes­siert und folgerichtig am Bonner Institut für Land­technik über die Getreide- und Maistrocknung gearbeitet und 1963 mit Untersuchungen über die ganzflächige mecha­nische Unkrautbekämpfung in Zuckerrüben promoviert. 1968 wech­selte er in die Landmaschinenindustrie, später in die agrartech­nische Fach­presse.

Ab 1980 leitete er das Referat Landtechnik und Bauwesen an der Landwirtschafts­kammer Rheinland, zuletzt als Abteilungsleiter die Bereiche der agrarwissen­schaftlichen Produktion. 1996 übernahm Herr Dr. Bertram das Fachgebiet Agrar­technik bei der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft DLG und hat wesentlich zur Internationalisierung der Landmaschinenprüfung beigetragen. In allen Positio­nen hat Herr Bertram zum Nutzen der Deutschen Agrartechnik einen engen Kon­takt zum Institut für Landtechnik der Universität Bonn gehalten, gepflegt und durch gemeinsame Projekte, z. B. bei der Entwicklung von Verfahren der Sägerä­teprü­fung, ausgebaut. 

Die hohe Wertschätzung von Herrn Dr. Bertram in der Deutschen Agrarwirtschaft ist auch eine Auszeichnung der Landtechnik Bonn.

Der Verein zur Förderung der Landtechnik  Bonn e.V. verleiht Herrn Dr. Hans Hasso Bertram  die Carl–Heinrich–Dencker–Ehrennadel 

in Anerkennung seiner Verdienste um den Wissens- und Technologietransfer in die Landmaschinenindustrie und die landwirtschaftliche Praxis sowie die Internatio­nalisierung der Landmaschinenprüfung.

 
Artikelaktionen