Sie sind hier: Startseite Über uns

Über uns

Das Institut für Landtechnik umfasst drei Lehrstühle: Agrartechnik und -Robobtik, Verfahrenstechnik in der Tierischen Erzeugung und Haushalts- und Verfahrenstechnik. Alle drei Lehrstühle verfolgen spezifische Forschungsziele, die mit ähnlichen Methoden und ähnlicher Geräteausstattung bearbeitet werden. Verbindende Forschungsziele sind technische und verfahrenstechnische Entwicklungen, die die Arbeit in Pflanzenbau, Tierhaltung und Hauswirtschaft erleichtern können. Generell orientieren sich die Forschungen an den Bedürfnissen der Gesellschaft. Dabei steht die Reduzierung von Umweltbelastungen, die bedarfsgerechte Ernährung von Pflanzen und Tieren im Vordergrund. Mit Hilfe von Elektronik werden Ist-Zustände erfasst und über Steuerungstechniken können entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden. Neben dem Einsatz moderner Kommunikationssysteme wird die Einsparung von Ressourcen (Arbeit, Energie und andere wertvolle Ressourcen) bei technischen Prozessen aller Art angestrebt.

Artikelaktionen